Geben Sie Ihre Unterschrift ein

Unterschrift

Schriftart
Schriftgröße
Farbe
Hintergrund
Neigung
0
Schräg
0

Was ist ein Signaturersteller?

Ein Signaturersteller ist ein Tool, mit dem Sie Ihre Signatur durch Tippen oder Zeichnen anpassen können. Der Unterschriftenstempel kann online gespeichert werden und ist somit praktisch, wenn Sie PDF-Dateien signieren, Word, oder integrieren Sie es in E-Mail-Signaturen usw.

Kann ich dieses Signaturerstellungstool für Rechtsdokumente verwenden?

Nein. Das vom Tool erstellte Signaturbild kann nicht für Rechtsdokumente verwendet werden, da keine ausreichenden Aufzeichnungen zum Nachweis der Authentizität der Signatur und der Integrität der Dokumente vorliegen. Diejenigen, die eine durchsetzbare Online-Signatur anstreben, sollten in Betracht ziehen, das gesamte elektronische Signatursystem von . zu verwenden CocoSign, die nicht nur branchenführende Sicherheitstechnologien wie AES 256-Bit-Verschlüsselung für ruhende oder übertragene Daten verwendet, sondern auch einen vertrauenswürdigen Prüfbericht für jedes unterzeichnete Dokument erstellt, der als Gerichtsbeweis ausreicht, da es authentifiziert, wer das unterzeichnete Dokument Dokument und wann es unterschrieben wurde. Darüber hinaus bietet CocoSign eine strengere Authentifizierung des Unterzeichners, mit der nicht autorisierten Parteien der Zugriff auf das Dokument verweigert wird, wodurch die Anforderungen der Gesetze zur elektronischen Signatur in den USA wie ESIGN Act und UETA erfüllt werden.

Wie verwende ich das Signaturbild, das ich vom Signaturhersteller heruntergeladen habe?
  • Laden Sie die Signaturbilder auf Ihre Computer oder E-Geräte herunter, damit Sie sie verwenden können das geht.
  • Betten Sie das Bild in verschiedene Arten von Dokumenten wie PDF-Dateien, Word, Excel, Google Docs und mehr ein.
  • Fügen Sie das Bild in Ihre E-Mail-Signatur oder auf Ihrer Website ein.
Erstellen Sie kostenlos eine Signatur online mit der CocoSign-Lösung

Abgesehen davon, dass Sie mit dem Signature Maker einen kostenlosen Signaturstempel erstellen, ist CocoSign eine singende, alles tanzende eSignature-Lösung, die Ihnen hilft, einfacher, schneller und sicherer zu unterschreiben, mit der Sie Ihr zu signierendes Dokument hochladen können, Fügen Sie eine Signatur durch Hochladen, Zeichnen oder Tippen hinzu und speichern Sie das signierte Dokument direkt.

Online-Signatur VS Electronic Unterschrift VS digitale Signatur?

Einfach ausgedrückt, Online-Signaturen sind mit elektronischen Signaturen oder eSignaturen identisch. Sie sind einfach die virtuelle Version handschriftlicher Unterschriften. Es gibt verschiedene Arten von elektronischen Signaturen, und die digitale Signatur ist eine davon, die oft von Zertifizierungsstellen autorisiert wird, die digitale Zertifikate ähnlich wie Lizenzen oder Reisepässe bereitstellen. Alle von ihnen sind sichere und legale Formen der Unterschrift.

7 Dinge, die Sie über Online-Signaturen wissen sollten

Wir haben viele Fragen zu Online-Signaturen erhalten. Nachfolgend finden Sie Antworten auf häufig angesprochene.
1. Das Eingeben Ihres Namens in ein Formular und das Klicken auf Absenden zählen als rechtsgültige Unterschrift, nicht wahr?

Nein. Verschiedene Faktoren bestimmen den rechtlichen Status von elektronisch signierten Dokumenten. Grundsätzlich müssen diese Dokumente das Vorhandensein von drei Elementen nachweisen, einschließlich der Identität der Unterzeichner, ihrer Absicht, die Dokumente zu signieren, und der Integrität der Dokumente. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre elektronischen Signaturen kopiert oder der Inhalt von Dokumenten manipuliert wird, wodurch ihre Authentizität beeinträchtigt wird. Daher reicht die bloße Eingabe Ihres Namens und das Absenden des Formulars bei weitem nicht aus, um eine rechtsverbindliche Unterschrift als Beweismittel vor Gericht zu leisten.

Glücklicherweise ist CocoSign ein Allheilmittel, um die Herausforderung mit seinem erstklassigen security measures.

  • Die Dateien, die Sie zur Signatur senden, werden nur an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet. CocoSign kann Authentifizierungscodes an Unterzeichner senden, um ihre Identität zu überprüfen. Jeder, der nicht in der Lage ist, den richtigen Code einzugeben, wird für die Dokumente nicht verfügbar sein.
  • Vor dem Unterschreiben von Dokumenten müssen die Unterzeichner die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des elektronischen Signatursystems von CocoSign lesen und sicherstellen, dass sie sich zuerst der rechtlichen Auswirkungen bewusst sind. Sobald sie die Dateien öffnen, bedeutet dies, dass sie die Absicht haben, die Dateien anzuzeigen, zu signieren oder abzulehnen.
  • Es bietet eine vollständige Buchungskontrolle Bericht und Zeitstempel der Unterzeichnungsaktivitäten, z. B. wer das Dokument unterschrieben hat und wann es unterschrieben wurde. Alle Änderungen, die am signierten Dokument vorgenommen werden, werden ebenfalls klar aufgezeichnet, was zum Schutz seiner Integrität beiträgt.
  • CocoSign schützt die Daten der Benutzer bei der Speicherung oder Übertragung mit Advanced Encryption Standard (AES) 256-Bit-Verschlüsselung, die üblicherweise von Banken verwendet wird, um streng geheime Informationen zu schützen.
2. Wie können E-Signaturen oder Online-Signaturen etwas bedeuten?

Viele Vorschriften verleihen elektronischen Signaturen eine rechtliche Anerkennung, wie z eIDAS, ESIGN Act, and UETA. Elektronisch signierte Dokumente haben denselben Rechtsstatus wie ihre papierbasierten Dokumente.

3. Unterscheiden sich Initialen und Unterschrift einer Person rechtlich?

Es besteht kein rechtlicher Unterschied zwischen den Initialen einer Person und ihrer Unterschrift. Für einige neigen sie dazu, ihren gesamten Namen beim Unterschreiben aus Gründen der Einfachheit und Bequemlichkeit auf Initialen zu reduzieren. Andere bleiben bei ihrem vollen Namen. Sowohl Initialen als auch Unterschriften mit vollem Namen sind legal und bedeuten, dass Sie etwas akzeptieren, genehmigen oder autorisieren.

4. Kann ein Dokument mehr als eine Art von Signatur haben?

Es ist nicht ratsam, Signaturtypen zu mischen. Aufgrund der Notwendigkeit der Einheitlichkeit sollten alle Parteien die gleiche Art von Unterschriften verwenden, sei es die elektronische oder die nasse Tinte. Vor allem ein Mix an Signaturtypen macht den Audit-Trail komplizierter. Daher wird empfohlen, das Dokument einheitlich zu signieren, damit der Prüfpfad des Dokuments an einer einzigen Stelle vorhanden ist.

5. Wie kann ich unterschreiben, wenn ich meine Unterschrift nicht mehr schreiben kann?

Wenn Sie entweder körperlich behindert oder Analphabet sind und ein Dokument nicht manuell unterschreiben können, können Sie alternativ Zeichen wie X setzen oder Ihren Fingerabdruck in Anwesenheit eines Notars oder einer anderen juristischen Person verwenden. Darüber hinaus ist Ihr Vollmacht ermöglicht es Ihnen, einen bevollmächtigten Vertreter zu beauftragen, in Ihrem Namen zu unterschreiben. Elektronische Signaturen sind ebenfalls eine praktikable Option, wie CocoSign, sie hilft beim digitalen Signieren mit einem einfachen Klick.

6. Was ist der Unterschied zwischen nassen, digitalen und elektronischen Signaturen?

Eine nasse Unterschrift ist eine handgeschriebene. Eine elektronische Signatur ist gleichbedeutend mit einer Online-Signatur, d. h. Sie unterschreiben durch einfaches Klicken oder Zeichnen mit der Maus. Schließlich gilt die digitale Signatur als die sicherste Art der elektronischen Signatur, da sie die strengere Zertifizierung besitzt, um die Gültigkeit der Signaturen zu garantieren.

7. Muss meine Online-Unterschrift mit meiner handschriftlichen Unterschrift übereinstimmen?

Nein. Ihre elektronische Unterschrift muss nicht mit einer handschriftlichen Unterschrift identisch sein. Wesentliche Elemente der Rechtsgrundlage elektronischer Signaturen sind nach den Gesetzen zur elektronischen Signatur die Absicht des Unterzeichners, die nachprüfbare Identität und die Integrität des Dokumentinhalts. Das Schreiben der manuellen Signaturen oder der Stil von Online-Signaturen spielt also keine große Rolle.

Sehen Sie sich die Unterschriften erfolgreicher Geschäftsleute an

signatures img
Virginia Woolf
signatures
signatures img
Edgar Allan Poe
signatures
signatures img
Charlie Chaplin
signatures
signatures img
Wolfgang Amadeus Mozart
signatures
signatures img
Barack Obama
signatures
signatures img
Steve Jobs
signatures
signatures img
Pablo Picasso
signatures
signatures img
Bill Gates
signatures
signatures img
Neil Armstrong
signatures
signatures img
Elvis Presley
signatures
signatures img
John Lennon
signatures
signatures img
J.K. Rowling
signatures

Handtekening generator hulpmiddelen

FAQs

Ist mein Unterschriftenstempel legal?

Absolut. Das Unterschriftenbild oder der Stempel ist zu 100 % legal und legitim. Sie können es in Dokumenten wie Gehaltsabrechnungen, Kaufverträgen oder Kaufverträgen usw. verwenden. Es gilt jedoch nicht als rechtsverbindliche Online-Unterschrift.

Sind elektronische Signaturen dasselbe wie manuelle Signaturen?

Sie funktionieren auf die gleiche Weise. Das im Jahr 2000 verabschiedete ESIGN-Gesetz gewährt elektronischen Signaturen den gleichen Rechtsstatus wie manuellen. Daher sind elektronische Signaturen wie bei einer manuellen Unterschrift rechtsgültig.

Ist es sicher, dieses Signaturgenerator-Tool zu verwenden?

Ja. Es ist absolut sicher, wenn Sie dieses Signaturgenerator-Tool verwenden. Aus Datenschutz- und Sicherheitsgründen werden weder Ihre Signaturdaten noch die Signaturbilder in unserem System gespeichert.

Danach bestehen jedoch weiterhin Sicherheitsbedenken, wenn Sie das Bild in Google Docs oder per E-Mail verwenden, da Ihre Signaturen möglicherweise von anderen kopiert werden. Aber keine Sorge, CocoSign ist die Lösung mit militärischen Sicherheitsmaßnahmen wie 256-Bit-Verschlüsselung und Authentifizierungscode, der zuerst die Identität des Unterzeichners sicherstellt, bevor er die Dokumente anzeigen und signieren kann.

Muss ich mit meinem vollständigen Namen unterschreiben?

Nein. Sobald Sie das Signaturbild von unserem System heruntergeladen haben, können Sie es nicht mehr bearbeiten. Wenn Sie Ihr Signaturbild neu anpassen möchten, beginnen Sie mit dem Signaturersteller von vorne. Oder Sie können CocoSign verwenden, mit dem Sie Ihre Online-Signatur bearbeiten und das PDF auf derselben Plattform vervollständigen können.

Sollte meine gezeichnete Unterschrift mit der in meinem Reisepass übereinstimmen?

Sie sind dazu nicht verpflichtet. Auch Ihre manuelle Unterschrift ändert und variiert im Laufe der Zeit, daher ist das Kriterium für die Beurteilung, ob Ihre Unterschrift gültig ist, nicht, ob sie genau so aussieht wie Ihre Passsignatur. Online-Signaturen bleiben legal, wenn sie die Absichten der Unterzeichner darstellen können, wenn auch mit unterschiedlichen Stilen.

Welches Bildformat wird meine Signatur haben?

Das Format Ihrer Signatur wäre PNG. Es funktioniert wie ein Unterschriftenstempel. Das Signaturbild kann nach dem Speichern jederzeit in jedes Dokument eingefügt werden.